Skip to main content

Wie montiere ich meinen Drehtorantrieb?

Für Haus – und Grundstücksbesitzer, die besonderen Wert auf eine komfortable Wohnweise legen, eignet sich der Einbau eines Drehtorantriebs, damit das Garten- oder Garagentor zukünftig per Fernbedienung gesteuert werden kann. Die Montage eines Drehtorantriebs ist nicht allzu schwierig und kann in der Regel von einem Hobbyhandwerker auch selbst durchgeführt werden.

Grundsätzlich muss zunächst der Drehtorantrieb selbst am Tor ausreichend befestigt werden. Generell nimmt der technische Teil der Montage nicht allzu viel Zeit in Anspruch. Für das Anschließen der Elektrik ist hingegen wesentlich mehr Zeit einzuplanen, da die Verkabelungen des Antriebs doch relativ komplex ist. Es gilt dabei immer, sich genauestens an die Montageanleitung zu halten, um auch eine ausreichende Sicherheit des Antriebs zu gewährleisten. In der Regel werden bei den Antrieben die Montageanleitungen von den Herstellern mitgeliefert. Sollte dies nicht der Fall sein, sollte man sich diesbezüglich beim Hersteller erkundigen oder die Montage sollte durch einen Fachmann durchgeführt werden.


Chamberlain Flügeltorantrieb TPD10

430,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
Automatisch für große Doppelflügeltore

429,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Drehtorantrieb A6 2 flügelig Premium

570,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
SCS Sentinel Standard-Bausatz Drehtorantrieb

218,86 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*