Skip to main content

Stromausfall bei Drehtorantrieb?

Ein Drehtorantrieb ist die ideale Lösung für Haus- und Grundstücksbesitzer, die Wert auf hohen Komfort in Sachen Bauen und Wohnen legen. Es ermöglicht eine automatische Steuerung des Schließ – und Öffnungsvorganges von Toren. Da diese Steuerung in der Regel elektrisch betrieben wird, kann natürlich der Antrieb bei einer unterbrochenen Stromversorgung nicht mehr funktionieren beziehungsweise gesteuert werden, insofern dieser nicht über einen Akku verfügt. Drehtorantriebe besitzen deshalb meist verschiedene Systeme zur Notentriegelung. Damit kann das Tor dann, im Falle eines Stromausfalls, manuell per Hand geöffnet beziehungsweise geschlossen werden.

Die manuelle Notentriegelung

Notentrieglungssysteme können oft auch als Zubehör im Handel oder direkt beim Hersteller nachgekauft und nachträglich montiert werden, damit die Sicherheit des Drehtorantriebs erhöht wird. Zudem sind im Handel verschiedene Varianten erhältlich. So gibt es beispielsweise Notentriegelungen, die für den internen Bereich gedacht sind sowie externe Systeme, welche nur von außen bedient werden können.


Chamberlain Flügeltorantrieb TPD10

430,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
Automatisch für große Doppelflügeltore

429,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Drehtorantrieb A6 2 flügelig Premium

570,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
SCS Sentinel Standard-Bausatz Drehtorantrieb

228,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*