Skip to main content

Probleme bei Drehtorantrieben?

Es ist vor dem Kauf eines Drehtorantriebs eine umfassende und unabhängige Informationsbeschaffung zu betreiben. Dabei gibt es viele unterschiedliche Punkte, welche zu beantworten sind. So ist auch eine Risikoanalyse durchzuführen. Hier wird der potenzielle Käufer erfahren, welche Probleme mit einem solchen Motor auftreten und wie diese zu verhindern sind.

Welche Probleme sind dabei besonders zu erwähnen?

Zuerst ist die falsche Auswahl eines Drehtorantriebs anzusprechen. Es ist zu verhindern, dass eine Maschine gekauft wird, die über ein zu geringes Leistungsspektrum verfügt. Damit dieses Risiko aus der Welt geschafft wird, sind einige Fragen durch den Interessenten zu beantworten. Das Gewicht des zu bewegenden Tores muss unbedingt herausgefunden werden. Dieses hat direkten Einfluss auf die benötigte Motorenstärke des Drehtorantriebs.

Geschieht dies nicht, wird es zu einer Überlastung der Maschine kommen. Folgerichtig werden weitere Kosten zu verbuchen sein. Der Öffnungswinkel muss ebenfalls festgestellt werden. Nur auf diese Weise wird es möglich sein, dass ein Modell angeschafft wird, welches garantiert, dass beispielsweise eine Einfahrt komplett zu begehen oder zu befahren sein wird. Es ist darauf zu achten, dass die Einflüsse der Witterung auf ein Minimum reduziert werden. Feuchtigkeit, Hitze, Kälte und Schmutz werden den Drehtorantrieb in Mitleidenschaft ziehen. Schon durch einen geschützten Montageplatz sind werden die Belastungen geringer sein.


Chamberlain Flügeltorantrieb TPD10

430,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
Automatisch für große Doppelflügeltore

429,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Drehtorantrieb A6 2 flügelig Premium

570,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
SCS Sentinel Standard-Bausatz Drehtorantrieb

228,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*