Skip to main content

Montage des Drehtorantriebes prüfen lassen?

Ein Kunde der sich erst für die Fertigung eines Tores mit Drehtorantrieb entscheidet, erhält ein größere Palette an Möglichkeiten. Ein Vertragshändler oder Hersteller kreiert mühelos die Art des Tores mit Drehtorantrieb oder vice versa. Abmessung, Anpassung und Montage des Drehtorantriebes wird von Fachleuten im Einvernehmen mit dem Kunden durchgeführt. Kauft ein Kunde einen Drehtorantrieb bei einem Vertragshändler oder Hersteller, erhält dieser eine komplizierte Dienstleistung.

Optische Prüfung durch den Betreiber unproblematisch

Nach der Installation der Anlage sollte eine sorgfältige Funktionsprüfung der Toranlage sowie alle angeschlossenen Zubehörteile stattfinden. Der Drehtorantrieb ist wartungsfrei. Jedoch sollte zur eigenen Sicherheit die Toranlage nach den Herstellerangaben durch einen Sachkundigen geprüft und gewartet werden. Ein Prüfung oder eine entsprechend notwendige Reparatur darf nur von einer sachkundigen Person erledigt werden.

Als Ansprechpartner dient der Vertragshändler oder Lieferant. Eine optische Prüfung kann vom Betreiber erledigt werden. Dazu zählt die Prüfung aller Sicherheits- und Schutzfunktionen einmal im Monat. Sind Mängel oder Fehler vorhanden, müssen diese unverzüglich behoben werden. Werden Reparaturen nicht sach- oder fachgerecht ausgeführt, wird keine Gewährleistung seitens des Vertragspartners oder Herstellers übernommen.


Chamberlain Flügeltorantrieb TPD10

430,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
Automatisch für große Doppelflügeltore

429,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Drehtorantrieb A6 2 flügelig Premium

570,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *
Empfehlung!
SCS Sentinel Standard-Bausatz Drehtorantrieb

228,42 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon *


Kommentare

Falk Petersen 4. Januar 2017 um 00:40

Hallo
Ich habe eine Frage zu dem bei euch aufgeführten Antrieb SCS Sentinel.
Ist dieser Antrieb grundsätzlich geeignet ein zweiflügliges Garagentor nach aussen zu öffnen? Also innen angebaut, nach außen öffnen?
Wie groß ist der Öffnungswinkel dieses Produktes?
Gibt es aussagen über den Standby-Verbrauch?

Vielen Dank für die Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
Falk Petersen

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*